Praxis für Ganzheitliche Gesundheit
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Burnout- und Stresstherapie
Ernährungsberatung
Yoga

Das Schilfrohr Einmal sagte der Ozean zum Ganges: "Wie kommt es eigentlich, dass du zur Regenzeit so viele große Baumstämme mit dir führst, aber nie Grashalme oder Schilf? Sind sie es dir nicht wert, weil sie schwach sind und keinen Widerstand bieten?"
Der Ganges antwortete: "Das Gras und das Schilf wissen, wie man sich im richtigen Moment verhalten muss. Sie sind nicht übermütig und nicht starr. Sie beugen sich vor der Macht des Wassers und wenn ich über sie hinweg geströmt bin, stehen sie wieder aufrecht und fest an ihrem Platz. Die Bäume jedoch brechen wegen ihres starren Stolzes. Sie beugen sich nicht und darum werden sie von mir gebrochen, obwohl sie viel grösser und mächtiger sind als Gras und Schilf."